Gebärmutterhals krebs Symptome und Risikofaktoren

Gebärmutterhalskrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen im Alter von 35 Jahren. Es ist auch der 13. häufigste Krebs insgesamt, mit mehr als 3000 Frauen, die jedes Jahr nur in Großbritannien diagnostiziert werden.

Obwohl es verhindert werden kann, überleben nur 63% der diagnostizierten Personen mehr als 10 Jahre nach ihrer Diagnose.

Symptome von Gebärmutterhalskrebs

Diese Art von Krebs kann keine Symptome haben, bis es zu spät ist. Deshalb sollten Frauen regelmäßig getestet werden. Das häufigste Symptom ist eine Blutung aus der Vagina, die während oder nach dem Sex, zwischen den Perioden oder jederzeit nach der Menopause auftreten kann.

Weitere mögliche Symptome sind Schmerzen oder Unannehmlichkeiten beim Sex oder ein vaginaler Ausfluss mit unangenehmem Geruch. Obwohl diese Symptome auch durch andere, häufigere Erkrankungen verursacht werden können, ist es wichtig, sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie eine davon bemerken.


Nächste Seite öffnen, um mehr zu erfahren

Add Comment